Artikel

Griechischen Rundfunk ERT wieder öffnen!

Die drei Organisationen der Schweizer Medienschaffenden, syndicom, impressum und SSM, protestieren gegenüber der Griechischen Regierung gegen die Schliessung der öffentlichen Radio- und Fernsehstationen.

Sie erachten dies als Beschränkung der demokratischen Medienversorgung und als Eingriff in die Medienfreiheit. syndicom, SSM und impressum fordern die Griechische Regierung auf, die Schliessung der Sender unverzüglich rückgängig zu machen. Und sie bitten die Griechische Botschaft in der Schweiz, ihrer Regierung in Athen die Besorgnis der Schweizer Medienschaffenden und JournalistInnen zur Kenntnis zu bringen.

Den betroffenen Kolleginnen und Kollegen der Radio- und Fernsehsender wie auch allen Medienschaffenden, welche in Griechenland aus Solidarität in den Streik treten wollen, entsenden SSM, syndicom und impressum ihre solidarischen guten Wünsche.

Informiert bleiben

Persönlich, rasch und direkt

Sie wollen wissen, wofür wir uns engagieren? Abonnieren Sie unseren Newsletter! Bei persönlichen Anliegen helfen Ihnen unsere RegionalsekretärInnen gerne weiter.

syndicom in deiner Nähe

In den Regionalsekretariaten findest du kompetente Beratung & Unterstützung

Newsletter abonnieren