Kongress 2021

Die Zukunft wird digital.
Wir sorgen dafür, dass sie sozial bleibt.

Nachdem wir den für 2020 geplanten Kongress aufgrund der Corona-Pandemie absagen mussten, freuen wir uns darauf, den Kongress am 26. und 27. November durchführen zu können. Wir hoffen, dass wir dann den Kongress physisch durchführen können. Sollte es die epidemiologische Situation im November 21 nicht zulassen, werden wir den Kongress virtuell abhalten.


Der Kongress ist das höchste Organ der Gewerkschaft syndicom. Er findet in der Regel alle vier Jahre statt und bestimmt über die Eckpfeiler der zukünftigen Entwicklung der Gewerkschaft. In diesem Jahr steht der Kongress im Zeichen des Service public, der gerade in Krisen- und Umbruchzeiten seinen Wert zeigt. In der weiter anstehenden Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft, braucht es eine Neudefinition und Weiterentwicklung dieser stabilisierenden Institution.

Bei einer physischen Durchführung werden sich die Delegierten im Parkhotel Langenthal versammeln. Der Kongressort bietet grosszügige Räumlichkeiten an, sodass wir gegebenenfalls einen Kongress mit Distanzvorschriften durchführen könnten.

Bei Fragen und für weitere Informationen können Sie sich an kongress[at]syndicom.ch wenden.

Informiert bleiben

Persönlich, rasch und direkt

Sie wollen wissen, wofür wir uns engagieren? Abonnieren Sie unseren Newsletter! Bei persönlichen Anliegen helfen Ihnen unsere RegionalsekretärInnen gerne weiter.

syndicom in deiner Nähe

In den Regionalsekretariaten findest du kompetente Beratung & Unterstützung

Newsletter abonnieren