Swisscom

Die Swisscom ist die grösste Telekommunikationsdienstleisterin der Schweiz. syndicom ist seit deren Gründung im Jahr 1999 Sozialpartnerin des Unternehmens. Das Herzstück der Sozialpartnerschaft ist ein Gesamtarbeitsvertrag (GAV), der heute als Leit-GAV für die ganze Branche gilt.

Das bringt der Swisscom-GAV (gültig ab 1. Juli 2018)

Dank dem GAV profitieren alle Swisscom-Mitarbeitenden von erheblich besseren Arbeitsbedingungen gegenüber den gesetzlichen Mindestbestimmungen. Zum Beispiel:

  • 40 Arbeitsstunden/Woche (Gesetz: 45 Stunden)
  • 5 bis 6 Wochen Ferien (Gesetz: 4 Wochen)
  • 5 Tage für Aus- und Weiterbildung
  • Umfassender Schutz der Privatsphäre und der Daten der Mitarbeitenden am Arbeitsplatz
  • Recht auf Nichterreichbarkeit während der Freizeit
  • 18 Wochen Mutterschaftsurlaub bei 100% Lohn (Gesetz: 14 Wochen, 80%)
  • 15 Tage Vaterschaftsurlaub + 1 Monat unbezahlt (Gesetz: nicht vorgesehen)
  • Jährliche kollektive Lohnverhandlungen
  • Bis zu 10 Tage im Jahr Freistellung für gewerkschaftliche Tätigkeit (Gesetz: nicht vorgesehen)


So profitieren Sie ausserdem als syndicom-Mitglied

Tausende von Swisscom-Mitarbeitenden sind schon Mitglied bei syndicom und profitieren neben dem GAV von unseren vielen Dienstleistungen

 

Informiert bleiben

Persönlich, rasch und direkt

Sie wollen wissen, wofür wir uns engagieren? Abonnieren Sie unseren Newsletter! Bei persönlichen Anliegen helfen Ihnen unsere RegionalsekretärInnen gerne weiter.

syndicom in deiner Nähe

In den Regionalsekretariaten findest du kompetente Beratung & Unterstützung

Newsletter abonnieren